Skip to main content

Einstellungen & Anleitungen

Um mit den plottiX Produkten direkt durchstarten zu können, haben wir Ihnen einige hilfreiche Informationen zusammengefasst.

Textilfolie
Aufbügelfolie – Anleitung
Aufbügelfolie – zu den Messereinstellungen & Aufbügelzeiten

Vinylfolie
Vinylfolie – Anleitung
Vinylfolie – zu den Messereinstellungen

PremiumPapier – zu den Messereinstellungen

Anleitung Aufbügelfolien

In der Software für Ihren Hobbyplotter können Sie Ihr Design vorbereiten. Spiegeln Sie dieses vor dem Schneiden.

1. Erstellen Sie Ihr Design mithilfe Ihrer Gestaltungssoftware am Computer.

Wichtig: Text vor dem Schneiden immer spiegeln! Sonst wird dieser später seitenverkehrt aufgebügelt.

Legen Sie Ihre Aufbügelfolie mit der transparenten Plastikseite nach unten in den Schneideplotter ein. Lösen Sie Ihre Folie an der Ecke etwas ab um die richtige Seite zu finden.2. Legen Sie die Aufbügelfolie mit der transparenten Plastikseite nach unten in Ihren Schneideplotter ein. Achten Sie auf die richtigen Einstellungen für Ihr Gerät.

Ein Tipp um die richtige Seite zu finden: Lösen Sie die Folie an einer Ecke etwas ab.

Entfernen Sie alle nicht zu dem Motiv gehörenden Teile von der Transparenten Trägerfolie.

3. Ist Ihr Motiv fertig geschnitten, können Sie dieses entgittern.
Entfernen Sie alle nicht zum Motiv gehörenden Teile von der transparenten Trägerfolie. Übrig bleibt Ihr Motiv.

Legen Sie Ihr Design nun auf Ihr Textil. Dir durchsichtige Trägerfolie zeigt nach oben. Verwenden Sie die iXpress legen Sie nun die Teflonfolie drüber. Verwenden Sie ein Bügeleisen oder ähnlichen können Sie etwas Backpapier zum Schutz darüber legen.

4. Legen Sie Ihr Motiv nun auf Ihr Textil. Die durchsichtige Trägerfolie zeigt nach oben. Verwenden Sie die „iXpress“ legen Sie die Teflonfolie über Ihr Motiv. Verwenden Sie ein Bügeleisen können Sie ein Blatt Backpapier als Schutz auf Ihr Design legen.

Achten Sie auf die Temperatur und Presszeit Ihrer Aufbügelfolie.

5. Stellen Sie die Temperatur und die Zeit für Ihre Transferpresse ein. Anschließend pressen Sie mit Ihrer vorgeheizten Transferpresse auf Ihr Design.

Alternativ können Sie ein Bügeleisen verwenden.
Wiederholen Sie diesen Schritt solange, bis die komplette Folie aufgebügelt ist.

6. Je nach Aufbügelfolie können Sie zum Schluss die transparente Trägerfolie kalt oder warm abziehen. Bitte achten Sie auf die Vorgaben zu Ihrer Folie.

Tipp für eine längere Haltbarkeit: Waschen Sie Ihr Design am besten bei max. 40 Grad auf links gedreht.

Messereinstellungen & Aufpresszeiten

Heraussuchen & Loslegen – wichtige Eigenschaften und alle Einstellungen für Ihr Gerät können Sie in den unten stehenden Übersicht entnehmen.

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 17 Sekunden bei 165 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 17 Sekunden bei 165 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 15 Sekunden bei 115 Grad festpressen
  • Träger kalt abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad
  • Geeignete Textilien: Nylon und andere beschichtete Textilien

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette333
Brother CM-Serie20
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 15-17 Sekunden bei 160-170 Grad festpressen
  • Träger kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyster, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette333
Brother CM-Serie20
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 15 Sekunden bei 175 Grad festpressen
  • Träger kalt abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad – Trockner vermeiden
  • Bügelecht

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette233
Brother CM-Serie20
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 15-17 Sekunden bei 160-170 Grad festpressen
  • Träger kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette333
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*Auto+2

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 10 Sekunden bei 160–170 Grad festpressen
  • Träger kalt abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette333
Brother CM-Serie20
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 10 Sekunden bei 155 Grad festpressen
  • Träger heiß abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette333
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 20 Sekunden bei 170 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad (mit Feinwaschmittel)
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe
  • Vorsicht beim Entgittern, da die Folie sehr dehnbar ist

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette110
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (Backpapier)
  • Ca. 15 Sekunden bei 150 Grad festpressen
  • Träger kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyster, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette14
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 17 Sekunden bei 165 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (Backpapier)
  • Ca. 25 Sekunden bei 170 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyster, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie10
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggf. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 17 Sekunden bei 165 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 60 Grad
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie1-1
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 17 Sekunden bei 165 Grad festpressen
  • Träger heiß oder kalt abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad – Waschen und Bügeln Sie Ihr Textil linksherum
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette24
Brother CM-Serie1-1
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Eigenschaften

  • Aufbügeln: ca. 5 Sekunden heiß vorpressen
  • Motiv platzieren (ggf. mit Backpapier abdecken)
  • Ca. 17 Sekunden bei 165 Grad festpressen
  • Träger heiß abziehen
  • Waschbar bis 40 Grad – Waschen und Bügeln Sie Ihr Textil linksherum
  • Geeignete Textilien: Baumwolle, Polyester, Mischgewebe

Anleitung Vinylfolien

Erstellen Sie in ihrer Software das gewünschte Motiv.

1. Erstellen Sie Ihr Design mithilfe Ihrer Gestaltungssoftware am Computer.

Legen Sie Ihre Vinylfolie mit der Trägerfolie nach unten auf Ihre Schneidematte.

2. Legen Sie die Vinylfolie mit dem Trägerpapier nach unten in Ihren Schneideplotter ein, die Materialseite zeigt nach oben. Falls Sie eine Schneidematte verwenden, achten Sie darauf, dass diese nicht zu stark klebt. Sonst lässt sich das Trägerpapier nicht ohne Rückstände wieder ablösen. Um Ihre Folie blasenfrei aufzubringen, streichen Sie die Vinylfolie mit einem Rakel glatt.
Danach können Sie den Plottvorgang starten – Achten Sie dabei auf die richtigen Einstellungen für Ihr Gerät.

Entfernen Sie alle Elemente, welche nicht zum Motiv gehören.

3. Ist Ihr Motiv fertig geschnitten, können Sie dieses entgittern.

Entfernen Sie alle nicht zum Motiv gehörenden Teile von der Trägerfolie. Übrig bleibt Ihr Motiv.

Bringen Sie die Transferfolie auf Ihr Motiv an.

4. Verwenden Sie eine Transferfolie zum Übertragen Ihrer Vinylfolie.
Schneiden Sie sich diese auf die richtige Größe zurecht. Anschließend kleben Sie diese vorsichtig auf Ihr entgittertes Motiv. Drücken Sie mit einem Rakel die Transferfolie fest auf Ihre Vinylfolie. Danach können Sie die Vinylfolie mittels der Transferfolie vom Trägerpapier ablösen.

Nun können Sie Ihr Motiv auf eine saubere und glatte Oberfläche aufbringen.

5. Nun können Sie Ihr Motiv per Transferfolie auf eine passende Oberfläche übertragen. Achten Sie darauf, dass Ihre Oberfläche glatt und sauber ist.
Legen Sie Ihr Motiv samt Transferfolie auf Ihre gewünschte Fläche und Rakeln Sie das Motiv gründlich auf die Oberfläche.

Entdecken Sie viele tolle Einsatzmöglichkeiten für die plottiX Vinylfolie

6. Zum Schluss können Sie die Transferfolie vorsichtig ablösen. Werden Sie kreativ und verwenden Sie die Vinylfolie für verschiedene Projekte!

Vinylfolien Messereinstellungen

Heraussuchen & Loslegen – wichtige Eigenschaften und alle Einstellungen für Ihr Gerät können Sie in den unten stehenden Übersicht entnehmen.

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette110
Brother CM-Serie1-3
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruck
Silhouette110
Brother CM-Serie1-3
Brother DX-Serie*AutoAuto

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion aktivieren

PremiumPapier Messereinstellungen

Heraussuchen & Loslegen – wichtige Eigenschaften und alle Einstellungen für Ihr Gerät können Sie in den unten stehenden Übersicht entnehmen.

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruckGeschwindigkeitDurchgänge
Silhouette42822
Brother CM-Serie2-301
Brother DX-Serie*AutoAuto4

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion deaktivieren

Messereinstellungen

GerätMesserAnpressdruckGeschwindigkeitDurchgänge
Silhouette42822
Brother CM-Serie2-301
Brother DX-Serie*AutoAuto4

Beachten Sie bitte, dass der Anpressdruck je nach Abnutzung des Messer ggfs. erhöht werden muss.
*Halbschnittfunktion deaktivieren